brickfox auf der Internet World 2014

Zwei erfolgreiche Messetage liegen hinter uns. Am Dienstag und Mittwoch fand die Internet World in München statt. Die E-Commerce Messe hat dem brickfox Team ´ne Menge interessante Gespräche und viele gute Kontakte beschert. Wen wundert’s? Multichannel E-Commerce war neben Mobile Shopping eines DER Trendthemen der Messe. Und das hat auch seine Berechtigung! Laut aktuellen Marktstudien des bvh werden momentan etwa 40% aller E-Commerce Umsätze auf Marktplätzen wie Amazon, eBay und Rakuten oder meinpaket.de generiert.

Diese Tatsache lässt die gängigen Geschäftsmodelle von Onlinehändlern in Dimensionen steigen, die manuell nur noch mit viel Aufwand zu handhaben sind. Auf der Suche nach einem Tool, das ihre Produkte vollautomatisiert aber regelbasiert auf Vertriebsplattformen aussteuert, landeten in München zahlreich Onlinehändler am brickfox-Stand. So war unsere überschaubare Fläche in der Regel überdurchschnittlich gut bevölkert und die Atmosphäre entsprechend unterhaltsam.

Unterhaltsam und vor allem informativ waren auch die Vorträge von Torsten Blümel, Igor Leko und brickfox Kunde Fashion For Home – vertreten durch CMO Sascha Vitzthum. Hier konnten Interessierte einen Einblick in die „Prozessoptimierung im Onlinehandel“ und das „zentrale Produktdatenmanagement im Multichannel E-Commerce“ gewinnen. Außerdem erfuhren Sie, wie man mit der richtigen E-Commerce-Strategie und brickfox als Multichannel Tool so erfolgreich sein kann, dass man in den stationären Handel expandiert. Viele Zuhörer nahmen die Gelegenheit wahr, diese Themen und offenen Fragen in persönlichen Gesprächen am Stand zu vertiefen.

Für den ein oder anderen unserer Besucher war es von Vorteil, brickfox gemeinsam mit dem Integrationspartner NETFORMIC anzutreffen. Die NETFORMIC GmbH hat sich als Internetagentur auf die Erstellung von Onlineshops und das dazugehörige Onlinemarketing spezialisiert. So konnten wir auf unserem Gemeinschaftsstand ein E-Commerce-Komplett-Paket anbieten. Mit diesem sind Händler in der Lage, sämtliche Onlinehandelsprozesse abzubilden und optimal zu gestalten. Nach vielen gemeinsamen E-Commerce-Projekten können wir – brickfox und NETFORMIC – auf eine Menge Erfahrung zurückgreifen und einen reibungslosen Projektablauf garantieren. Wir verstehen uns als Team – und das kommt unseren Kunden zugute!

Diese Art von Teamgeist verbindet uns auch mit unserem Technologie-Partner pixi*. Auch pixi* war in München vor Ort. Mit seiner Online-Versandhandelssoftware vereint es nicht nur sämtliche Prozesse im ERP-Bereich sondern ist eine perfekte Basis für den Multichannel E-Commerce via brickfox. Auch im Falle pixi* bilden zahlreiche gemeinsame Projekte die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Pixi* Kunden, die Ihre Produkte nicht nur im Onlineshop, sondern auf Marktplätzen wie amazon, ebay & Co. verkaufen wollen, können brickfox ganz einfach via Plugin an Ihr System anbinden. Als Steuerungszentrale managed brickfox dann den gesamten Onlinehandel. So profitiert der Händler nicht nur von einer enormen Ausdehnung seiner Handelsreichweite sondern von komfortablen Prozessen. Er verfügt über ein intelligentes System, in dem er seinen E-Commerce zentral steuern kann.

Ob mit NETFORMIC, pixi*, Shopgate oder Oxid – die Internet World 2014 in München war von Teamgeist geprägt. Damit war sie sowohl für Aussteller als auch für Kunden sehr inspirierend!