brickfox Multichannel E-Commerce auf der Internet World 2015

Internet World 2015 – brickfox Multichannel E-Commerce

 

Der Handel auf Online-Marktplätzen wie Amazon, eBay & Co. war wie bereits in den vergangenen Jahren eines der Top-Themen der Internet World 2015. Auf welche Strategien Onlinehändler im Multichannel E-Commerce setzen sollten und wie Sie Ihr Vorhaben optimal umsetzen, erfuhren Sie von den Experten der brickfox GmbH. Diese zeigten, worauf man als Händler mit Expansionsabsichten achten sollte, um übersichtlich und effizient zu sein.

Unter dem Motto „Die Zukunft des E-Commerce“ stellte die Internet World 2015 neue Besucherrekorde auf.  14.700 Interessierte kamen am 24. und 25. März nach München, um sich von der immer komplexer – und immer spannender – werdenden Materie des E-Commerce inspirieren zu lassen. 338 Aussteller beschrieben Strategien und zeigten Innovationen für Trend-Themen wie Mobile Commerce, Digitalisierung am POS oder Multichannel E-Commerce … darunter brickfox mit einer Software, die den Handel auf Online-Marktplätzen signifikant vereinfacht.

So steht der Handel auf Onlinemarktplätze wie Amazon, eBay & Co bereits seit längerem auf der Agenda der Händler, die die Reichweite Ihres Sortimentes über die Grenzen des eigenen Onlineshops hin auszudehnen möchten. Doch neben den großen hochfrequentierten Plattformen rücken auch mehr und mehr branchenspezifische Marktplätze und internationale Vertriebskanäle in den Fokus. Hier gibt es zahlreiche Expansions-Möglichkeiten, die zum einen vom  Sortiment aber auch von der individuellen Strategie des Händlers abhängig sind. Eine für die meisten Händler sinnvolle und vor allem sehr nachhaltige Strategie ist es, auf „mehrere Pferde gleichzeitig zu setzen“. Ist man auf mehreren Kanälen parallel präsent, macht man sich nicht zu sehr von einer einzelnen Plattform abhängig und bleibt, auch wenn es auf einer mal nicht so läuft, obenauf.

Bevor man im Multichannel E-Commerce  allerdings richtig durchstarten kann, sollte man seine E-Commerce-Prozesse richtig im Griff haben. Sonst endet die eine grundlegend gute Absicht schnell in unübersichtlichem Chaos. Wer also alle Vertriebskanäle – vom Onlineshop bis zum Marktplatz – übersichtlich und effizient bedienen möchte, benötigt eine E-Commerce Steuerungszentrale wie brickfox. Mit brickfox steuern Onlinehändler Ihr Sortiment nicht nur automatisiert auf Marktplätze unterschiedlichster Art sondern profitieren darüber hinaus vom ausgeklügelten Bestandmanagement der E-Commerce Middleware. Mit brickfox haben Händler neben der Aussteuerung Ihres Sortimentes auch sämtliche Bestellungen und Ihre Bestände – kanalübergreifend! -im Griff. Und nur so können sie im Multichannel E-Commerce so richtig durchstarten.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter